Auto für ein halbes Jahr mieten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da würd ich mir lieber so ne alte Karre mit ein paar Monaten TÜV kaufen und ihn nach nem halben Jahr dann wieder günstiger verschärbeln oder so. Mieten für 6 Monate wüsste ich jetzt nichts.
      Ehrwürdiger Meister im Kfz.-Handwerk, Internist des Motors, Chirurg der Karrorsserie und Neurologe der Lichtanlagen :tongue:

      Lieber vier Ringe als einen Stern!
    • Ich würde mal sagen, dass es darauf ankommt, wofür man das Auto benötigt.
      Ich habe mal einige Monate ein Auto gemietet, was ich aber geschäftliche genutzt habe. Zu dem Zeitpunkt habe ich ein Auto benötigt, wollte aber mein Privatfahrzeug nicht nutzen, so dass Mieten die beste Lösung war.
      Bei Navigofleet habe ich sehr schöne gewerbliche Fahrzeuge gefunden und im Nachhinein war es eine gute Entscheidung, denn nachdem ich das Auto nicht mehr brauchte, habe ich es einfach zurückgegeben. Hätte ich eins gekauft, wäre es bestimmt etwas Billiges und das wäre dann für lange Fahrten mir persönlich etwas unsicher.
      Mieten, auf für mehrere Monate, ist meiner Meinung nach okay.
      LG